Arche

Duo ARCHE mit dem Percussionisten Peter Hinz.
Die sphärischen Klänge des Glasinstruments mit den fließenden Bewegungen des Wassers stehen im Kontrast zu den percussiven, „erdigen“ Rhythmusstrukturen. Eine Verbindung dieser Instrumentarien führt zu ganz neuen Klangerlebnissen, die den Hörer mit nimmt auf eine Reise zu den vier Elementen Feuer, Wasser, Luft und Erde. Eine Klangperformance, die mit dem Instrumentarium versucht, das Sinnbild der Arche zu symbolisieren. 
Das Projekt wurde erstmalig anlässlich der Wiedereröffnung des Altbaus der Kunsthalle aufgeführt. Der Titel entstammt der damaligen Ausstellung.